Anzeige:

Essen vor dem Schlafen

Ernährung und Nahrungsergänzungen im Bodybuilding:
Whey, Protein, Eiweißpulver, Creatin, Weightgainer und Aminosäuren.
Alle Informationen für Abnehmen, Muskelaufbau und für die Regeneration.

Essen vor dem Schlafen

Beitragvon apachee » Mi 21. Okt 09, 23:40

Hallo Jungs,
ich brauche eine gute Idee für das Essen vor dem Bettgehen.
Magerquark scheidet aus, da ich bei Milchprodukte sofort Akne bekomme und da hab ich kein Bock drauf.
Jogurt geht aber.

Eier? Jogurt? Pute?
Welche Menge?

Momentan bin ich noch auf 250g Jogurt und 250g Magerquark, aber ich würde gerne den Quark ganz weglassen.

Bitte um Vorschläge
get BIG or die tryin
apachee
Mitglied
 
Beiträge: 924
Registriert: 07/2007

Anzeige

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon loq » Mi 21. Okt 09, 23:48

    Menge kann dir keiner sagen, musst du selbst wissen wie viel EW du noch zu dir nehmen musst, um deinen Tagesbedarf zu decken. Harzer, Pute, Eiweiß Pulver nimm was du willst
    Do your workout as hell, to see heaven.
    loq
    BBA Gewinner 2010
     
    Beiträge: 2247
    Registriert: 07/2007

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon apachee » Mi 21. Okt 09, 23:58

    Achso Pulver geht auch nicht. Harzer ist ebenfalls Milchprodukt und scheidet damit aus.
    Ich kann doch keine 10 Eier essen?
    Hat der Jogurt zu viel Fett und Kalorien?
    get BIG or die tryin
    apachee
    Mitglied
     
    Beiträge: 924
    Registriert: 07/2007

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon Arno Nym » Do 22. Okt 09, 08:33

    wie wärs mit tunfisch im eingeen saft aus der dose?
    "Getretener Quark wird breit - nicht stark." - Johann Wolfgang von Goethe

    "There exists no direct correlation between an individual's degree of muscular development and his scientific knowledge of bodybuilding" - Mike Mentzer
    Arno Nym
    Senior-Mitglied
     
    Beiträge: 2354
    Registriert: 04/2008

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon Jedikaempfer » Do 22. Okt 09, 11:05

    Arno Nym hat geschrieben:wie wärs mit tunfisch im eingeen saft aus der dose?


    Jup Thunfisch in Wasser. Am besten noch in einen Salat schnibbeln und noch was Gemüse rein ^^ -> Lecker :D
    Oder halt noch Pute, Hühnchenfilets...
    Jedikaempfer
    Mitglied
     
    Beiträge: 251
    Registriert: 06/2008

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon Mighty-Mike » Do 22. Okt 09, 11:30

    500g Hähnchen, 500g Fisch, Omlette aus 5-6 Eiern...+ sachen wie Nudeln etc. sollte dein Bedarf mehr als gedeckt sein...so würde ich es jedenfalls machen!

    Zur Zeit habe ich persönlcih:

    500g Hähnchen
    200g Schinken
    250g Heringsfilet oder Lachs
    ...und bei mir kommt dann noch 1kg Quark und 100g Whey dazu...
    Liked meine Fanpage auf Facebook:

    https://www.facebook.com/mightymike.nbg
    Mighty-Mike
    Moderator
    Moderator
     
    Beiträge: 12255
    Registriert: 06/2006

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon apachee » Do 22. Okt 09, 11:42

    500g Hähnchen
    200g Schinken
    250g Heringsfilet oder Lachs
    ...und bei mir kommt dann noch 1kg Quark und 100g Whey dazu...


    Fuck :Oo: :Oo: so viel schaff ich gerade über den ganzen Tag :lol:

    Thunfisch ist eine gute Idee, muss ich probieren. Eier und Schinken gehen eh immer.

    Wie schaut es mit Sojaproteinpulver aus? Hat da jemand Erfahrung mit?
    Danke schonmal
    get BIG or die tryin
    apachee
    Mitglied
     
    Beiträge: 924
    Registriert: 07/2007

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon Jedikaempfer » Do 22. Okt 09, 15:17

    apachee hat geschrieben:
    500g Hähnchen
    200g Schinken
    250g Heringsfilet oder Lachs
    ...und bei mir kommt dann noch 1kg Quark und 100g Whey dazu...


    Fuck :Oo: :Oo: so viel schaff ich gerade über den ganzen Tag :lol:

    Thunfisch ist eine gute Idee, muss ich probieren. Eier und Schinken gehen eh immer.

    Wie schaut es mit Sojaproteinpulver aus? Hat da jemand Erfahrung mit?
    Danke schonmal


    Ich hatte es einmal kurz genommen...
    Konsistenz eher dickflüssiger fand ich und geschmacklich war es nicht gerade überragend. Genaue Erfahrungen kann ich nicht posten. Hab es höchstens ne woche genommen :S
    Jedikaempfer
    Mitglied
     
    Beiträge: 251
    Registriert: 06/2008

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon apachee » Do 22. Okt 09, 18:29

    Geschmack wäre mir völlig egal.
    get BIG or die tryin
    apachee
    Mitglied
     
    Beiträge: 924
    Registriert: 07/2007

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon Ze3ero » Do 22. Okt 09, 18:37

    soll ja besser sein also bisher angenommen das zeug, schadet ganz sicher nicht...

    Gruß
    Ze3ero aka. Z3ro (2er Split)

    Alter: 23
    Groesse: 1,80 m
    Gewicht: 81 kg
    Körperfettanteil: ~12%?!
    Effektives Training seit: 4 Jahren und 10 Monaten

    -= Team-KDK =- (KB/BD/KH) = 165kg/120kg/230kg)
    Ze3ero
    Senior-Mitglied
     
    Beiträge: 1964
    Registriert: 01/2006

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon apachee » Do 22. Okt 09, 18:50

    Ist auch wahnsinnig günstig, ich denke ich werde mir mal ein Kilo von dem Zeug holen. Ist das eher schnelles Eiweiß (Whey) oder langsames?
    get BIG or die tryin
    apachee
    Mitglied
     
    Beiträge: 924
    Registriert: 07/2007

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon niceup_ » Do 22. Okt 09, 19:09

    Ist doch völlig egal.
    niceup_
    Senior-Mitglied
     
    Beiträge: 1536
    Registriert: 07/2007

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon apachee » Do 5. Nov 09, 23:10

    Also ich werd es jetzt mal mit 150g Thunfisch und 100+g Eier probieren. Dazu noch Olivenöl.

    Der Thunfisch ist schon sehr trocken, mit Öl gehts, aber hat jmd einen anderen guten Vorschlag ihn genießbarer zu machen? Schmecken tut er ja, nur halt zu trocken.
    get BIG or die tryin
    apachee
    Mitglied
     
    Beiträge: 924
    Registriert: 07/2007

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon vialio » Fr 6. Nov 09, 00:00

    ich glaube du bist soeben auf eines der bodybuilding quälereien gestoßen. der allseitsbeliebte thunfisch. jeder hat so seine art gefunden sich ihn schmackhaft (bzw. so wenig ekelhaft wie möglich) zu machen. für mich persönlich scheiden dinge wie aufwendige salata/öle/etc. aus.. dauert mir zu lange und ist mir zu aufwendig.
    ich tropf den saft immer ab, schmeiß mir den trockenen fisch in ne schüssel, schaufel mir den ganzen mund voll bis nix mehr geht spül mit wasser nach und schlucks runter.
    nicht besonders lecker aber pracktisch gedacht *g*
    "Hier könnte Ihre Signatur stehen!"
    vialio
    Mitglied
     
    Beiträge: 1325
    Registriert: 05/2009

    Re: Essen vor dem Schlafen

    Beitragvon apachee » Fr 6. Nov 09, 00:08

    Hab ich gestern auch so gemacht. Bis mir auf einmal fast etwas wieder hochkam, hatte ich noch nie beim Essen. :Oo:

    Die Nährwerte sind aber echt krass geil! *g*


    Laut Kaloma hab ich dann 320kcal, 13g Fett und 52Eiweiß vor dem Schlafengehen. Sind das zuwenige kcal? Evt. kommt durch das Olivenöl noch ein bisschen Fett dazu.
    get BIG or die tryin
    apachee
    Mitglied
     
    Beiträge: 924
    Registriert: 07/2007

    Nächste

    Zurück zu Ernährung - Nahrungsergänzungsmittel

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste